Ich habe in „Vergebung“ und „Selbstheilung“ gebadet, und es hat tatsächlich an Körperteilen gearbeitet, die zum Thema passen. Ich war sehr gechillt. Außerdem hatte ich wechseljahresbedingt in der Nacht weniger Hitzewallungen und am Folgetag gar keine.

Mein Partner, der körperlich schwer arbeiten muss, hat in „Muskeln und Gelenke“ gebadet. Es war sehr entspannend, er hat super geschlafen, und ich empfand ihn am nächsten Tag quirliger.
(Susi Klein)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert